null

Managementberatung

Bei uns fühlen sich Berater gut beraten – mittels Fachwissen und Erfahrung

null

Managementberatung

Der deutsche Markt für Managementberatung entwickelt sich äußerst dynamisch. Denn inzwischen drängen unterschiedliche Service-Unternehmen wie zum Beispiel IT- und Transformations-Berater, Systemintegratoren oder WP-Gesellschaften in den Consulting-Markt. Das erhöht die Komplexität und die Auswahl an Dienstleistern in Fragen der Strategieberatung, Organisations- und Prozessberatung, Marketingberatung sowie Personalberatung.

Lünendonk schafft Orientierung und Transparenz durch Studien, Vorträge und Benchmarks. Wir informieren zu aktuellen Entwicklungen in Themenfeldern wie Digitale Transformation, Big Data, Business Analytics, ESG, Transaktion, M&A, Change Management oder Unternehmensbewertung. Unsere unabhängigen Lünendonk-Listen und -Studien liefern wichtige Informationen, um sich im Markt der Berater erfolgreich zu positionieren und strategische Entscheidungen zu treffen.

LÜNENDONK THEMEN & TRENDS

Knappe, relevante Informationen, konzentriert auf das, was Sie als Business-to-Business-Dienstleister für mehr Markterfolg brauchen!

KOLUMNE DEEP DIVE CONSULTING

Lündendonk-Geschäftsführer Jörg Hossenfelder geht in seiner Kolumne Deep Dive Consulting auf consulting.de regelmäßig auf aktuelle Insights und Entwicklungen im Beratungsmarkt ein.

Hochkonjunktur für Transformationsberater: Diese Consulting-Häuser trotzen der Rezession
Nicht den Anschluss verlieren – Wie Künstliche Intelligenz die Consulting-Branche rasant verändern wird
Consultants sehen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekte im Aufwind

Marktinformationen aus erster Hand: Lünendonk untersucht den Markt der Managementberatung kontinuierlich. Aus den Analysen sowie Befragungen von Experten auf Unternehmensseite erhalten Sie zuverlässige und relevante Informationen für Ihr Business. Strategiethemen wie Wachstumschancen und Rekrutierung von qualifizierten Consultants gehören ebenso zu den größten Herausforderungen des Beratermarkts wie die Fachthemen Digitale Transformation, ESG und Internationalisierung.

LÜNENDONK-LISTEN

Lünendonk-Liste 2023: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland

Die Lünendonk-Liste 2023 „Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland“ ist ein Ranking der führenden Business-Consulting-Unternehmen in Deutschland. Die Beratungsunternehmen werden dabei mit ihren Umsatz- und Mitarbeitendenzahlen dargestellt. Erfahren Sie mehr zu den Playern auf diesem dynamischen Markt!

null

Sie haben die Möglichkeit, die Studienergebnisse von einem Berater vorstellen zu lassen – vor einem Kreis Ihrer Wahl. Profitieren Sie direkt vor Ort von unserer Expertise. Im Nachgang können erforderliche Maßnahmen für Ihr Unternehmen überprüft und plausibilisiert werden. Jede Präsentation hat ein Ziel: Ihren Markterfolg.

LÜNENDONK-STUDIEN

Wie entwickelt sich der Markt der Managementberatung? Was sind die aktuellen Trends, die Herausforderungen und Prognosen? Aktuelle Kennzahlen bilden das Fundament der umfassenden Lünendonk-Studien, veredelt durch unsere Interpretation und Empfehlungen. Bestellen Sie unsere neueste Marktanalyse und erfahren Sie mehr über die Akteure auf dem deutschen Markt.

ANSPRECHPARTNER

Jörg Hossenfelder

Geschäftsführender Gesellschafter

Jörg Hossenfelder ist geschäftsführender Gesellschafter und Ihr Ansprechpartner auf dem Gebiet der Managementberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Corporate Finance und Rechtsberatung. Falls Sie Beratungsbedarf zu Studien, Publikationen, Benchmarks, Moderationen, Workshops oder Seminaren haben, nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.

REFERENZEN

Der Markt für Managementberatung

Der deutsche Markt für Managementberatung zählt mit einem Volumen von rund 38 Milliarden Euro Umsatz und über 180.000 Consultants zu den größten der Welt. Zahlreiche nationale und internationale Beratungsgesellschaften sind in Deutschland tätig, um Kunden in unterschiedlichsten Fragestellungen der Strategieberatung, Organisations- und Prozessberatung, Marketingberatung sowie Personalberatung zu unterstützen. Dabei entwickelt sich der Markt für Managementberatung äußerst dynamisch. Seit der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise sind die hier tätigen Unternehmen vielfach zweistellig pro Jahr gewachsen, lediglich das Corona-Jahr 2020 bescherte der Branche eine Umsatzdelle. Die veränderten Kundenbedürfnisse, der schnelle technologische Wandel, gesellschaftliche Entwicklungen auch hinsichtlich Nachhaltigkeit und die Unsicherheit der Unternehmensumwelt lösen einen erheblichen Beratungsbedarf bei den Kunden aus. Und diese Leistungen werden künftig mit geringerer Präsenz bei den Kunden erbracht – das erfordert neue Soft Skills bei den Consultants.

Managementberatung: Komplexe Marktstruktur

Der Anbietermarkt in Deutschland ist sehr vielfältig und komplex. Neben großen internationalen Beratungsgesellschaften und mittelständischen deutschen Consulting-Firmen sind eine Vielzahl kleiner Unternehmen in der Managementberatung tätig. Daneben drängen inzwischen unterschiedliche Service-Unternehmen wie zum Beispiel IT-Berater, Systemintegratoren oder Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften in den Consulting-Markt, auch Personalberatung (Executive Search, Interim) gehört immer mehr zum erweiterten Leistungsspektrum im Consulting. Ganz deutlich manifestiert sich: Die Grenzen zwischen Management- und IT-Beratung verschwimmen zunehmend.

Lünendonk: Jahrzehntelange Expertise im MB-Markt

Lünendonk analysiert den Markt für Managementberatung seit Mitte der 1980er Jahre und veröffentlich seit mehr als 30 Jahren Rankings und Studien zur Consulting-Branche. Unsere Analysen decken heute alle Themen rund um Anbieterstruktur, Positionierung, relevante Technologien und Entwicklungen im Portfolio der Beratungen sowie der Nachfrage von Kundenseite ab.

Beratungsbedarf künftig getrieben durch Digitale Transformation, Automatisierung, Individualisierung und Sustainability

Welche Megatrends werden künftig den Beratungsbedarf treiben? Es ist davon auszugehen, dass insbesondere die stärkere Datennutzung und damit die Automatisierung, die Verbesserung der Agilität und Reaktionsfähigkeit von Unternehmen auf die VUCA-Welt sowie die höhere Kundenzentrierung die Nachfrage nach Leistungen der Managementberatung hochhalten werden. Durch die gesellschaftlichen Forderungen und die EU-Taxonomie hinsichtlich ESG werden Nachhaltigkeit und Circular Economy für Unternehmen immer mehr zur Pflicht. Die Verletzlichkeit der Lieferketten heben die Themen Supply Chain und Einkauf/Procurement auf die Agenda. Daneben bleibt die Beratung zu Restrukturierung/Sanierung und Turnaround Management in einem dynamischen Marktumfeld ein Dauerbrenner, ebenso wie Lean Management, M&A und Transaktionsberatung, Operations Management sowie After Sales und Vertrieb.