null

Studien & Publikationen

Fundierte und ausführliche Insights über B2B-Dienstleistungsmärkte finden sich in den Studien sowie weiteren Publikationen von Lünendonk. Die umfassende Informationsrecherche screent die Branchen an 365 Tagen im Jahr. Zu unseren bekanntesten Produkten zählen die Lünendonk-Studien. Darüber hinaus erstellen wir sowohl Anbieter- als auch Anwenderstudien, News-Reports, Analysten-Kommentare sowie individuelle Datenbank-Angebote. So erläutern unsere Handbücher, Magazine, Whitepaper und Dossiers branchenspezifische Zusammenhänge zu wichtigen ökonomischen Themen. Mit unseren Studien und Publikationen erhalten Sie relevante Insights – übergreifend oder fokussiert auf Branchen und Themen.

Lünendonk-Studie 2022: Von Cyber Security zur Cyber Resilience: Wie Finanzdienstleister auf die neue Bedrohungslage reagieren

Das Thema Cyber Security ist in aller Munde: Mit zunehmender Digitalisierung nehmen auch die potenziellen Angriffspunkte für Hackerinnen und Hacker zu. Wie Banken, Versicherungen und Vermögensverwaltungen die Bedrohungslage einschätzen und welche Strategien sie für eine höhere Cyber Security verfolgen, analysiert die vorliegende Studie.

Lünendonk Studie Zeitarbeit

Lünendonk-Studie 2022: Zeitarbeitsunternehmen in Deutschland

Seit mehr als 20 Jahren beobachtet Lünendonk den Markt für Zeitarbeit in Deutschland. In der jährlich erscheinenden Lünendonk-Studie sind alle Ergebnisse der umfassenden Befragung von Zeitarbeitsunternehmen zu Kennzahlen wie Umsatz, interne und externe Mitarbeiter sowie aktuelle Themen und Trends enthalten und auf Basis langjähriger Marktbeobachtung kommentiert und eingeordnet.

Lünendonk-Studie 2022: Kunden im Mittelpunkt – Kundenzentrierung als wesentlicher Erfolgsfaktor im Finanzdienstleistungssektor

Kunden sind es in immer mehr Lebensbereichen gewohnt, dass Produkte und Services in digitaler Form angeboten werden, rund um die Uhr verfügbar und auf ihre individuellen Bedürfnisse hin maßgeschneidert sind. Für Finanzdienstleister bedeuten diesen Entwicklungen, eine stärkere Kundenzentrierung und höhere Individualität zu entwickeln und in allen Bereichen der Kundeninteraktion viel stärker vom Kunden aus zu denken als bisher.

Lünendonk-Studie 2022: IT im Wandel – wie die Cloud, der Fachkräftemangel und Cyber-Attacken die IT herausfordern

Die IT-Welt dreht sich schneller denn je. Technologien wie Data Analytics, Künstliche Intelligenz oder Industrial Internet of Things (IIoT) werden für Unternehmen immer relevanter, um Wettbewerbsvorteile aufzubauen. Der Wertschöpfungsbeitrag der IT steigt. Die aktuelle Lünendonk-Studie „IT im Wandel“ befasst sich kompakt mit dieser Entwicklung.

Lünendonk-Handbuch 2022: Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung

Die vierte Auflage des erfolgreichen Handbuchs über Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung aus dem Hause Lünendonk widmet sich den spannenden Entwicklungen sowie Herausforderungen der Branche aus Dienstleister- und Mandantensicht. Rahmenbedingungen wie Regulierung, Digitalisierung und demografischer Wandel beeinflussen ebenso die Themenstellung wie die Ausweitung des Service-Portfolios und die Covid-19-Pandemie.

ANSPRECHPARTNER

Thomas Ball

Facility Management & Instandhaltung,
Zeitarbeit

Jörg Hossenfelder

Managementberatung,
Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung

Lena Krumm

IT-Freelancer

Mario Zillmann

Informationstechnologie,
Engineering Services & Technologieberatung

Menü