Lünendonk-Handbuch 2021

Facility Management

70 führende Partner für Ihr Unternehmen

Der Markt für Gebäudemanagement wächst stetig, private Investoren steigen in Unternehmen ein. Facility Services gewinnen an Bedeutung und verzahnen sich immer mehr mit den Primär- und Sekundärprozessen der Kunden. Digitalisierung, Fachkräftemangel und Nachhaltigkeit prägen auch hierzulande das Facility Management. Dabei wird im neuen Handbuch unter anderem auf Zukunftsthemen und Herausforderungen wie beispielsweise Smart Building, Energiemanagement, Digitalisierung im FM und Hygienekonzepte sowie auf die klassischen Themen wie Vergabe und Steuerung, Betreiberverantwortung und Personalmangel eingegangen.

Inhalte:

  • Rückblick auf das Jahr 2020 und Ausblick auf die Jahre 2021 und 2022

  • Entwicklung der Marktstruktur: Trends zu Multidienstleistern oder Spezialisten?

  • Wechselwirkung von Preis, Qualität und Personalbedarf im Facility Management

  • Beitrag des Facility Managements zu Umweltschutz und CO2-Reduzierung

  • Effizientere Immobilienbewirtschaftung durch digitale Lösungsansätze

  • Was bedeutet die Smart City für das Facility Management?

  • Beitrag des Facility Managements für zukunftsorientierte Arbeitsplatzangebote

  • Trends und Marktanalysen für Planung und Einsatz des Facility Management im Unternehmen

  • Detailliertes Verzeichnis führender Anbieter mit Kennzahlen und Kurzporträts

30. Juni 2021 | 272 Seiten | Hardcover | ISBN: 978-3-648-15069-6 | Auflage: 1. Auflage 2021 | 69,00 € inkl. MwSt. | Preise inkl. gesetzlicher MwSt. (7%) |

Bitte beachten: Das Handbuch ist nur als Print-Version erhältlich.

Bestellformular

Blick ins Buch

Herausgeber

Thomas Ball

Partner

Thomas Ball ist Partner der Lünendonk & Hossenfelder GmbH. Der gelernte Politikwissenschaftler (Universität Frankfurt am Main) ist seit 2013 für Lünendonk tätig. Seit 2020 verantwortet er für das Unternehmen Marktanalysen und Beratungsprojekte für die Märkte Facility Management, industrielle Instandhaltung und Zeitarbeit/ Personaldienstleistungen. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.

Jörg Hossenfelder

Geschäftsführender Gesellschafter

Jörg Hossenfelder ist seit 2009 geschäftsführender Gesellschafter der Lünendonk & Hossenfelder GmbH. Der gelernte Kommunikations- und Politikwissenschaftler (Universitäten Mainz und Bologna) mit den Schwerpunkten Empirische Sozial- und Umfrageforschung sowie Öffentliche Meinung verantwortet seit 2004 die Marktanalysen und Beratungskonzepte bei Lünendonk. Er zeichnet zudem verantwortlich für die Marktsegmente Managementberatung sowie Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Menü