Lünendonk-360°-Studie 2021

Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

Lünendonk-360-Grad Studie 2021: Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

Jetzt 360°-Studie herunterladen!

Wie ist es um den Stand der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft bestellt? 100 Auftraggeber, Consultants und Dienstleister geben einen Rundumblick auf die Branche.

In der Lünendonk-360°-Studie 2021 „Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft“ erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

  • Status quo der Digitalisierung im Facility Management
  • Zukunftsaufgaben der Branche und Perspektive der Umsetzung
  • Treiber und Restriktionsfaktoren der Transformation
  • 360°-Erkenntnisstand, der auf Tiefeninterviews mit 100 Auftraggebern, Consultants und Dienstleistern beruht.

Die Digitalisierung des Facility Managements schreitet langsam voran. Viele Auftraggeber haben inzwischen Lösungen mit einer geringen Komplexität umgesetzt, die einzelne Prozesse des oftmals hoch komplexen und individuellen Facility-Management-Prozesses abbilden. In den drei wesentlichen Zukunftsaufgaben des Facility Managements ist die Digitalisierung unterschiedlich weit vorangeschritten: Steigerung der Nachhaltigkeit, Workplace Management und automatisiertes Reporting. Insbesondere die gesamtgesellschaftliche Aufgabe Nachhaltigkeit wird von vielen Unternehmen noch mit Effizienzsteigerungen in der Gebäudetechnik und der Reduzierung von Medienverbräuchen gleichgesetzt.

Blick in die Studie

Jetzt Studie herunterladen!

Die Lünendonk-360-Grad-Studie „Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft“ wurde in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung von Apleona, Drees & Sommer, Möhrle Happ Luther und Strabag PFS durchgeführt. Für die Studie wurden mehr als 100 Auftraggeber, Consultants und Dienstleister zum aktuellen Stand und dem Beitrag des Facility Managements zur Steigerung von Nachhaltigkeit, Workplace Management und Automatisierung von Reporting Prozessen befragt. Durch leitfadengestützte Tiefeninterviews wurden Erkenntnisse zu Treibern und Restriktionsfaktoren gewonnen.

Seit 25. August 2021 verfügbar | PDF | kostenfrei

Ihre Ansprechpartner

Thomas Ball

Partner

Thomas Ball ist Ihr Ansprechpartner auf dem Gebiet Facility Management & Instandhaltung. Falls Sie Beratungsbedarf zu Studien, Publikationen, Moderationen, Vorträgen oder Seminare haben, nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.

Lena Krumm

Consultant

Lena Krumm ist Ihre Ansprechpartnerin auf dem Gebiet des Marktsegments IT-Freelancer und Staffing. Falls Sie Beratungsbedarf zu Studien, Publikationen, Moderationen, Workshops oder Seminaren haben, nehmen Sie gern direkt Kontakt auf.

Die Studienpartner

Logo Luenendonk & Hossenfelder GmbH
Menü