Lünendonk-Sonderanalyse 2018

Relevanz von künstlicher Intelligenz für große Unternehmen

Verfügbar seit 10. Oktober 2018

Um kaum eine Technologie herrscht aktuell ein so großer Hype wie um künstliche Intelligenz (KI), teilweise herrscht aber auch immer noch Orientierungslosigkeit auf hohem Niveau. Die Faszination für KI-Technologien begründet sich wesentlich aus ihren Möglichkeiten, die Arbeitswelt und Teile des Privatlebens grundlegend zu revolutionieren. Im Rahmen der Lünendonk®-Studie 2018 „Der Markt für IT-Beratung und IT-Service in Deutschland“ hat Lünendonk sich mit dem Status quo sowie den Chancen und Herausforderungen von KI-Technologien im deutschen IT-Markt näher beschäftigt. Dazu wurden über 130 CDOs, CIOs und IT-Manager aus Großunternehmen und Konzernen befragt. 53 Prozent der Befragten arbeiten in Konzernen mit mehr als einer Milliarde Euro Umsatz. Darüber hinaus hat Lünendonk analysiert, welche Bedeutung KI-Technologien aus Sicht der führenden deutschen IT-Beratungs- und IT-Serviceunternehmen aktuell und zukünftig haben.

Sollten Sie an einer individuellen Präsentation der Ergebnisse durch einen Lünendonk-Berater in Ihrem Unternehmen oder am Erwerb mehrerer Lünendonk®-Publikationen interessiert sein, so kontaktieren Sie uns bitte – wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen im Sinne des §14 BGB.

ANSPRECHPARTNER

Mario Zillmann

Mario Zillmann

Partner

Mario Zillmann ist Ihr Ansprechpartner für Research- und Beratungsthemen im IT-Markt. Sein Fokus liegt auf den Märkten IT-Beratung, IT-Sourcingberatung, BI-Software, Customer Experience Services und Engineering Services. Thematisch beschäftigt er sich u.a. mit den Themen Customer Experience Services, Cloud Sourcing, Künstliche Intelligenz, Ambidextrie und agile Transformation. Falls Sie Research- und Beratungsbedarf zu Studien, Publikationen, Moderationen, Workshops oder Seminaren haben, nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.
Menü