Lünendonk-Liste 2021

Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland

Facility Service Unternehmen Deutschland

Jetzt Liste kostenfrei herunterladen!

Die Lünendonk-Liste 2021 „Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland“ ist ein Ranking der nach Umsatz führenden Anbieter für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement.

Erfahren Sie mehr zu den Playern auf diesem Markt!

Die Lünendonk®-Liste 2021 „Führende Facility-Serivce-Unternehmen in Deutschland“
  • stellt ein Ranking der 25 nach Umsatz führenden Anbieter von Facility-Dienstleistungen für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement dar
  • bietet einen Überblick über die Player am deutschen Markt für Facility Services und enthält neben dem Inlandsumsatz auch den Gesamtumsatz sowie die Anzahl der tätigen Mitarbeiter in Deutschland
  • ist ein Auszug aus der Lünendonk®-Studie 2021 „Facility-Service-Unternehmen in Deutschland“, die voraussichtlich im Juli 2021 erscheinen wird
Foto: Shutterstock
Insgesamt beschäftigten die 25 umsatzstärksten Facility-Dienstleister im Jahr 2020 in Summe knapp 268.000 Mitarbeiter. Diese erwirtschafteten einen Umsatz von 13,4 Milliarden Euro (13,8 Mrd. € inklusive Servicegesellschaften). Die Dienstleister verzeichnen zum ersten Mal seit Beginn der Lünendonk-Marktbeobachtung im Jahr 2004 eine negative Umsatzentwicklung im Vergleich zum Vorjahr (-2,2 %). Mehr dazu finden Sie in unserer Pressemitteilung.
Die Unternehmen der Lünendonk®-Liste sind in mehreren Gebäudedienstleistungen tätig, darunter Reinigung, Sicherheit und Empfang, Gebäudetechnik, Catering, Energiemanagement, Contracting und Kleinanlagenbau. Viele der Marktführer der Lünendonk®-Liste bieten zudem Multiservices aus einer Hand an und wirken damit als breit aufgestellter Dienstleistungspartner für unterschiedliche Immobilien.
In den letzten Jahren ist das Marktvolumen kontinuierlich zwischen 1,5 Prozent und 2 Prozent pro Jahr gewachsen. Die Berechnung des Marktvolumens für 2020 veröffentlicht Lünendonk zusammen mit der im Juli erscheinenden umfassenden Marktstudie. Wesentliche Wachstumstreiber waren Integrierte Services, die zunehmende Nachfrage nach digitalisierten Services, nachhaltige Facility Services sowie reduzierte Schnittstellen durch viele Gewerke aus einer Hand und in hoher Eigenleistung.

Quelle Titelbild: amnaj/stock.adobe.com

Liste kostenfrei zum Download

Aufnahmekriterien für die Liste und Neuerung
In das Ranking aufgenommen werden Unternehmen, deren Umsätze mindestens zu 66 Prozent aus externen Aufträgen resultieren und zudem mehr als 66 Prozent des Facility-Services-Umsatzes aus infrastrukturellen und technischen Gebäudedienstleistungen besteht. Diese Kriterien stellen sicher, dass die Lünendonk®-Liste den Markt für Facility Service ohne größere Verzerrungen abbildet. Marktrelevante Gebäudedienstleister, die diese Kriterien nicht erfüllen, sind in einem Subranking dargestellt.
Die Lünendonk®-Liste ist eine Auskopplung der jährlich erscheinenden, umfassende Marktstudie mit zahlreichen Kennzahlen sowie der Einschätzung von aktuellen Themen und Trends. Die Studie erscheint in 18. Auflage voraussichtlich im Juli und ist ab sofort vorbestellbar. Die Studie basiert auf den Angaben von 63 Facility-Service-Unternehmen, wobei sowohl Marktführer als auch mittelständische Dienstleister vertreten sind. Neben dem einordnenden Kommentar enthält die Studie eine grafische Aufbereitung der Ergebnisse, zahlreiche Segmentauswertungen, eine Liste mit Umsatz- und Mitarbeiterzahlen der einbezogenen Unternehmen sowie einen einjährigen Bezug unseres werbefreien Newsletters, der regelmäßig die wichtigsten Infos zum Markt für Facility Service zusammenstellt.

Zur Studie

In der Lünendonk®-Studie „Facility-Service-Unternehmen in Deutschland“ sind alle Ergebnisse der Befragung von Facility-Dienstleistern als grafische Auswertung enthalten und auf Basis langjähriger Marktbeobachtung kommentiert und eingeordnet.

Die neue Ausgabe der Studie erscheint voraussichtlich im Juli 2021 und kann bereits vorbestellt werden.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Ball

Partner

Thomas Ball ist Ihr Ansprechpartner für die Märkte Facility Management & Instandhaltung sowie Zeitarbeit und Personaldienstleistungen. Er steht Ihnen gerne als Ansprechpartner für Studien und Publikationen zur Verfügung. Darüber hinaus moderiert er Workshops und Veranstaltungen und hält Vorträge sowie Seminare. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.
Menü