Lünendonk-Liste 2020

Führende Anbieter von Digital Experience Services

Lünendonk-Liste 2020: Führende Anbieter von Digital Experience Services in Deutschland

Jetzt Liste herunterladen!

Die Lünendonk-Liste 2020 „Führende Anbieter von Digital Experience Services“ stellt ein Ranking der führenden Full-Service-Dienstleister für Digitalleistungen mit einem Fokus auf Digital Experience Services (DXS) dar.
Erfahren Sie mehr zu den Playern auf diesem Markt!

Die Lünendonk®-Liste 2020 „Führende Anbieter von Digital Experience Services“
  • bietet einen Überblick über Full-Service-Anbieter von Digital Experience Services
  • stellt ein Ranking der 20 führenden Unternehmen in diesem Bereich nach Umsatz in Deutschland dar
  • ist ein Auszug aus der Lünendonk®-Studie „Der Markt für Digital Experience Services in Deutschland“, die im November erscheinen wird
Portfoliobestandteile von Digital Experience Service Anbietern
Nicht erst seit Corona spielen Digital Experience Services eine große Rolle. Der Auf- oder Ausbau von digitalen Vertriebskanälen, Kundenschnittstellen oder Plattformen mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit gewinnt durch die voranschreitende Digitalisierung weiter an Bedeutung. Denn einerseits sollen hiermit neue Märkte aufgebaut und Zielgruppen erreicht werden, andererseits drängen im Zuge der digitalen Plattformökonomie neue digitale Wettbewerber in den Markt.
Anwenderunternehmen legen bei der Auswahl von geeigneten Dienstleistern zur Unterstützung bei Digitalprojekten großen Wert auf ein Full-Service-Portfolio aus Design- und Kreativitätsleistungen, Consulting und IT-Kompetenzen der Dienstleister. Die führenden Provider dieses Marktsegments in Deutschland bildet Lünendonk mit dieser Liste ab.

Jetzt die Lünendonk-Liste kostenlos herunterladen!

Aufnahmekriterium für die Lünendonk®-Liste:
Lünendonk definiert Anbieter von Digital Experience Service als Full-Service-Dienstleister, welche 2019 in Deutschland mindestens 60 Prozent ihres Umsatzes mit Dienstleistungen erzielen (z. B. Management- und IT-Beratungen, Digitalagenturen) und entweder mindestens 30 Prozent ihres Gesamtumsatzes oder mindestens 100 Millionen Euro mit den folgenden Leistungen erwirtschaften und gleichzeitig signifikante Umsatzanteile in allen drei Teilbereichen erzielten:
  • Digital Consulting Services: Unterstützung bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Innovationsberatung, Technologieberatung für Emerging Technologies, Beratung zu agilen Arbeitsweisen, Entwicklung von Strategien zur Verbesserung der Digital Experience sowie Prozessberatung im Kontext von Digital Experience Projekten
  • Digital Agency Services: Kreation, Konzeption und Design von digitalen Kunden-Touchpoints sowie von Multi-Channel-Strategien, Performance Marketing, Data-Driven-Marketing, SEO, SEA und die Umsetzung und Steuerung von Content-Strategien
  • Digital Technology Services: Technische Umsetzung digitaler Lösungen (mit Fokus auf User-Experience) inklusive der Software- und Systemintegration im Rahmen von Digital Experience Projekten, Entwicklung von digitalen & kundenzentrischen Plattformen, E-Commerce- und Connected Experience Lösungen
Die Lünendonk®-Liste ist Teil der Lünendonk®-Studie „Der Markt für Digital Experience Services in Deutschland“, die im November erscheinen wird. Für die Studie sind rund 20 IT-Dienstleister, Beratungen und Digitalagenturen im Zeitraum Juli bis September 2020 sowie mehr als 160 große Anwenderunternehmen befragt worden.
In drei Jahrzehnten hat Lünendonk mit den alljährlichen Listen und Studien eine einzigartige Informationsbasis über den deutschen IT-Beratungsmarkt aufgebaut. Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Mario Zillmann oder Tobias Ganowski

Ihr Ansprechpartner

Mario Zillmann

Mario Zillmann

Partner

Mario Zillmann ist Ihr Ansprechpartner auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikations-Technologie. Falls Sie Beratungsbedarf zu aktuellen Studien, Publikationen, Moderationen, Workshops oder Seminaren haben, nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.
Menü