Lünendonk-Studie 2019

Consulting 4.0: Wie sich der digitale Wandel auf den Consultingmarkt auswirkt

Der digitale Wandel macht auch vor der Consulting-Branche nicht halt. Beratungsunternehmen sind zunehmend gefordert, Big Data in den unterschiedlichen Projektphasen möglichst effektiv und effizient auszuwerten. Gleichzeitig steigt der Bedarf der Kunden nach externer Unterstützung bei der Einführung von neuen Tools (z.B. Self Service BI, Analytics-Plattformen) sowie beim Umbau der gewachsenen Reporting-Strukturen.

Lünendonk beobachtet seit Jahren, dass sich in diesem Zuge die Projektinhalte sowie die Geschäftsmodelle von Beratungsunternehmen sukzessive verändern und immer mehr Aufgaben digitalisiert werden.

Zur genauen Analyse über den Stand von Data Analytics in der Consulting-Branche hat Lünendonk in fachlicher Zusammenarbeit mit Tableau in seiner nunmehr dritten Auflage der Studienreihe „Consulting 4.0“ über 120 Beratungsdienstleister in einer Online-Umfrage befragt.

Mithilfe der unten folgenden Tableau Story können Sie die Ergebnisse der Befragung selbstständig nach Belieben filtern. Nutzen Sie hierfür das Dropdown-Menü und erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Studienergebnisse. Zur optimalen Darstellung der Ergebnisse empfehlen wir die Ansicht über einen Desktop.

Seit 14. Oktober 2019 verfügbar | Tableau Story | kostenfrei

Blick in die Studie

Themen der Studie:

  • Wo stehen die Beratungen und ihre Kunden beim Einsatz von Self Service BI, was sind die Treiber und welche Trends gibt es?

  • Wie gut gelingt Beratungen, IT-Dienstleistern und Wirtschaftsprüfern bereits heute Big Data Analytics?

  • In welchen Projektphasen und in welchen Fragestellungen steckt das meiste Potenzial, um Beratungsprozesse zu verschlanken?

  • Welche Voraussetzungen müssen Beratungsdienstleister schaffen, damit der Tooleinsatz erfolgreich ist?

  • Welche Chancen bietet die datengetriebene Beratung für die Optimierung der Geschäftsmodelle von Beratungen?

  • Wie verändern sich die Anforderungen an Beratungsdienstleister sowie die eingesetzten Methoden?

Ihr Ansprechpartner

Mario Zillmann

Mario Zillmann

Partner

Mario Zillmann ist Ihr Ansprechpartner für Research- und Beratungsthemen im IT-Markt. Sein Fokus liegt auf den Märkten IT-Beratung, IT-Sourcingberatung, BI-Software, Customer Experience Services und Engineering Services. Thematisch beschäftigt er sich u.a. mit den Themen Customer Experience Services, Cloud Sourcing, Künstliche Intelligenz, Ambidextrie und agile Transformation. Falls Sie Research- und Beratungsbedarf zu Studien, Publikationen, Moderationen, Workshops oder Seminaren haben, nehmen Sie gerne direkt Kontakt auf.

Die Studienpartner

Menü