Quo vadis, Rechenzentrum? Zwischen Wachstum und Regulierung

04.05.2021 – Mindelheim

Rechenzentren sind nicht nur von einer deutlich steigenden Nachfrage geprägt, sondern rücken angesichts der zunehmenden Bedeutung in der digitalisierten Welt immer stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit. Der hohe Stromverbrauch, die gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsziele, knapp werdende Flächen in der Nähe der Internetknoten und verschärfte Regulierungen sind Herausforderungen, die noch vor wenigen Jahren deutlich weniger Beachtung fanden. Anna Klaft, Business Development Manager DACH bei CBRE und Thomas Ball, Partner bei Lünendonk, stellen die wichtigsten Faktoren bei der Suche nach dem idealen Standort für Rechenzentren vor.
Menü