Managementberatung 2022: Ein Ausblick zu Gehaltsentwicklung, Preisstruktur und Strategien im Consulting

25.03.2022 – Mindelheim

Die Managementberatungen sind so gut in das Jahr gestartet wie selten zuvor. Die Nachfrage boomt. Und so steigt in der Consulting-Branche der Bedarf an qualifizierten und talentierten Mitarbeitenden.

Doch: Fachkräfte sind Mangelware. Wie wirkt sich das auf Gehälter in der Branche sowie Preise für Beratungsleistungen aus? Und welche Strategien verfolgen die Consultants?

Jörg Hossenfelder, geschäftsführender Gesellschafter bei Lünendonk, erläutert das Spannungsfeld zwischen Beratermangel, konjunkturellen Schwankungen, Gehalts- und Preisstruktur und verweist auf aktuelle Daten und Insights, die mit der Lünendonk-Studie 2022 „Managementberatung in Deutschland“ verfügbar sein werden.

Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube gesetzt werden und dadurch Daten an YouTube übermittelt werden. Wir verarbeitet die Daten, um die Zugriffe auf unsere Inhalte auf YouTube analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten, die wir in dem Video einbinden. YouTube verarbeitet die Daten auch zu eigenen Zwecken. Mit dem Laden des Videos erklären Sie sich zudem damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl dort kein vergleichbarer Schutz Ihrer Daten gewährleistet ist und das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten während Ihnen dagegen keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit widerrufen, indem Sie Ihre Cookies löschen oder dieses Cookie-Banner über den Link in der Datenschutzerklärung aufrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Video laden
Menü