neusta consulting wird Teil der Cpl Group

12.07.2022 – Mindelheim

Der irische Personalvermittler CPL Resources Limited (CPL), übernimmt vorbehaltlich der endgültigen Genehmigung, die deutsche Neusta consulting Group. CPL ist eine Tochtergesellschaft der Outsourcing Inc., ein börsennotierter Personaldienstleister aus Japan, zu dem auch die Augsburger Orizon GmbH gehört.

Die inhabergeführte Neusta consulting GmbH mit Hauptsitz in Hamburg beschäftigt nach eigenen Angaben 53 Mitarbeitende an sieben Standorten in Deutschland. Das Unternehmen vermittelt Projektpartner, Freiberufler und IT-Fachkräfte und gehörte bisher zur Holding Team neusta, ein IT-Dienstleistungsunternehmen aus Bremen.

Durch die Inkludierung in die CPL setzt der irische Anbieter für HR-Lösungen, nach der noch benötigten kartellrechtlichen Freigabe, seine Expansionspläne in Europa fort. Mit der am 22. Juni 2022 unterzeichneten Transaktion verzeichnet die CPL Group einen signifikanten Zuwachs in puncto deutscher Marktpräsenz.

Neusta consulting GmbH erreichte zuletzt 2020 die Top 10 der führenden Anbieter für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland (2019: 49,6 Mio. €).

Das bisherige Mutterunternehmen Team neusta liegt auf Rang zehn der Lünendonk-Liste 2022 „Führende mittelständische IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland“.

Foto: stock.adobe.com/sdecoret

Themen & Trends

Aktuelles

Ansprechpartnerin

Lena Singer

IT-Freelancer