Lünendonk-Liste zeigt: Deutscher Facility-Service-Markt auf leichtem Erholungskurs

31.05.2022 – Mindelheim

Nach Corona-bedingten Umsatzeinbußen im Jahr 2020 verzeichneten die führenden Gebäudedienstleister 2021 Aufholeffekte mit vereinzelt zweistelligen Wachstumsraten. Zwar ergeben sich in Zeiten von Homeoffice und der Tendenz zu mehr Nachhaltigkeit neue Anforderungen an die benötigten Leistungen, doch die Facility-Service-Unternehmen erweisen sich als sehr flexibel in einem dynamischen Marktumfeld: In einer Wirtschaftswelt geprägt von zunehmender Unsicherheit und Volatilität wirkt das Facility Management als stabilisierende Kraft.

Foto: Shutterstock

Lünendonk-Liste zu Facility Services in Deutschland veröffentlicht

Ausgekoppelt von der jährlich erscheinenden Lünendonk-Studie wurde am 31. Mai die Lünendonk-Liste 2022 „Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland“ veröffentlicht.

Spannende Erkenntnisse auf einen Blick:

  • Nach Corona-bedingten Umsatzrückgängen im Jahr 2020 verzeichneten die Top-25-Anbieter 2021 wieder ein Plus von durchschnittlich 3,0 Prozent.
  • Die verhaltene Nachfrage nach Catering sowie Personalmangel dämpfen die Marktentwicklung.
  • Marktführer Spie Deutschland und Zentraleuropa verbleibt mit einem geschätzten Service-Umsatz von 1.860,0 Millionen Euro auf Platz eins, während Piepenbrock mit rund 11,6 Prozent unter den Top 10 das größte Wachstum verbuchte.
  • Die Nachfrage steht im Zeichen neuer Arbeitswelten und ESG.

Wesentliche Veränderungen des Rankings sowie detaillierte Angaben zu den Umsatzveränderungen und Ranglistenverschiebungen können Sie in der Pressemitteilung nachlesen.

Angaben von 62 Anbietern fließen in Erhebung ein

Weitere Ergebnisse der umfangreichen Marktanalyse werden mit der Lünendonk-Studie zum deutschen Markt für Facility Services und den führenden Unternehmen voraussichtlich im Juli 2022 erscheinen. Bestandteil dieser Studie sind zahlreiche Langzeit- und Segmentauswertungen, basierend auf den Angaben von 62 Dienstleistern. Die korrespondierende Lünendonk-Liste der Top-25-Facility-Service-Unternehmen ist bereits jetzt kostenfrei downloadbar.

Themen und Trends

Aktuelles

Ansprechpartner

Thomas Ball

Facility Management & Instandhaltung, Zeitarbeit
Menü