Aus QSC wird q.beyond – nach der Übernahme von Incloud macht der führende IT-Service-Dienstleister wieder von sich reden

30.09.2020 – Mindelheim

Ein neuer Name für ein neues Unternehmen: Aus QSC wird q.beyond. Der führende IT-Service-Dienstleister geht mit dem Rebranding einen konsequenten Schritt in Richtung Neupositionierung des Unternehmens.

QSC trägt mit Rebranding zu q.beyond Neuausrichtung Rechnung

QSC alias nun q.beyond trägt mit dem nun getanen Schritt der unternehmerischen Entwicklung und Neuausrichtung in den vergangenen Jahren Rechnung. QSC war 1997 als TK-Anbieter gestartet und wandelte sich im Laufe der Zeit zum reinen IT-Dienstleister mit Fokussierung auf mittelständische Unternehmenskunden. Meilensteine in der Unternehmensgeschichte stellen unter anderem die Übernahme der Hamburger Info AG oder auch der frühzeitige Aufbau des Cloud- und IoT-Geschäfts dar.

Übernahme von Incloud erweitert Portfolio

QSC (nun q.beyond) hatte bereits im Sommer von sich reden gemacht. Das Unternehmen akquirierte zum 31. Juli den Software-Engineering-Spezialisten Incloud aus Darmstadt und erweiterte damit sein Portfolio rund um Cloud- und Weblösungen, mobile Apps sowie IoT-Produkte. Mit seinen rund 60 Mitarbeitern plant Incloud im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr als 4 Millionen Euro.

Platz 10 auf Lünendonk®-Liste

In der aktuellen Lünendonk®-Liste 2020 „Führende IT-Serviceunternehmen in Deutschland“ belegt QSC (nun q.beyond) Platz 10. Der deutlich geringere Umsatz von QSC im Vergleich zum Vorjahr 2018 ist im Wesentlichen auf den Verkauf des unter der Marke Plusnet gebündelten Telekommunikationsgeschäfts an die EnBW im Jahr 2019 zurückzuführen. Abzuwarten bleibt, wie sich die nun neu aufgestellte q.beyond AG künftig entwickeln wird.
Interessiert an weiteren Rankings, Hintergrundinfos und Marktanalysen zum IT-Beratungs- und IT-Service-Markt? Die Lünendonk®-Liste 2020 „Führende IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland“ und die Lünendonk®-Studie „Führende IT-Beratungs- und IT-Service-Unternehmen in Deutschland – mit Sonderkapitel zum IT-Mittelstand“ stehen Ihnen zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Themen und Trends

Aktuelles

Ansprechpartner

Mario Zillmann

Mario Zillmann

Informationstechnologie, Technologieberatung
Menü