Auf Wachstumskurs: Capgemini übernimmt Lösch & Partner, Hyand verstärkt sich mit Sinapsys

11.07.2024 – Mindelheim

Zwei Größen im IT-Dienstleistungsmarkt verstärken sich mit Übernahmen: Capgemini erweitert mit dem Kauf von Lösch & Partner das Angebot rund um Application Lifestyle Management und Systems Engineerig. Hyand kauft die rumänische Sinapsys Nearshore SL und sichert sich damit einen zusätzlichen Shoring-Standort.

Capgemini stärkt mit Lösch & Partner Angebot für Automobilindustrie

Lösch & Partner ist ein Boutique-Unternehmen mit Sitz in München und bringt eine umfangreiche Expertise bei führenden Software-Tools und zugehörigen Prozessen für das Application Lifecycle Management und Systems Engineering in der Automobilbranche mit. Capgemini, auf der Lünendonk®-Liste der führenden IT-Beratungshäuser auf Rang zwei gelistet, und Lösch & Partner verbindet bereits eine Reihe an gemeinsamen Kunden aus dem Automobilumfeld. Die Transaktion wurde bereits Ende Juni abgeschlossen.

Foto: stock.adobe.com/sdecoret

Hyand übernimmt Sinapsys Nearshore SL aus Rumänien

Der Individual-Softwaredienstleister Hyand erhält mit der Übernahme der Sinapsys Nearshor SRL zusätzlich zu Standorten in Polen, Litauen und Indien einen weiteren Shoring-Standort in Rumänien. Sinapsys bietet mit rund 40 Mitarbeitern IT-Lösungen mit Fokus auf Softwareentwicklung und Managed Services an. Durch die Akquisition wird Synapsis vollwertiger Teil der Hyand Group.

Hyand ist erst vor kurzem durch den Zusammenschluss von MT und GOD sowie der Übernahme der CDI AG entstanden. Auf der aktuellen Lünendonk®-Liste der führenden mittelständischen IT-Beratungen und Systemintegratoren ist Hyand als Neueinsteiger auf Position 16 platziert.

Themen & Trends

Aktuelles

Ansprechpartner

Tobias Ganowski

Digital & IT:
IT Sourcing